Schnellsuche

 

Andreas Müller

Maria Bild 153
8382 Weichselbaum

Telefon: 03329/48863

 

Künstlerprofil von Andreas Müller

DER KÜNSTLER ÜBER SICH:
„Meine Arbeit gliedert sich in 3 Bereiche:
1. Zeichnungen: Die Zeichnung dient mir als Experimentierfeld, in dem es neue Erfahrungen zu sammeln gilt. Die Wahl der Materialien spielt dabei eine geringere Rolle, da genommen wird was gefällt bzw. sich anbietet. Die Palette reicht von Ölkreiden über Ölfarben bis hin zu Materialien wie Erde.
2. Malerei: Dabei geht es mir vor allem darum, mir meine eigene Welt zu schaffen, bzw. neu zu erfinden. Ich empfinde das so, dass ich die Welt um mich herum aufnehme, sie durch meinen Filter, also durch mich jage und dann meine Wirklichkeit neu entstehen lasse, so lege ich dem Betrachter meine Innenwelt dar. Auf diese Art und Weise können und dürfen nur ehrliche Bilder entstehen, alles andere wäre Selbstbetrug.
Als Material verwende ich hauptsächlich Öl, das auf Leinwand, meist ungemischt aufgetragen wird. Aber es kann auch hier zu Materialmixes kommen (Asche, Erde, Sand) einfach um sich nicht selbst einzuengen.
3. Plastik: Seit einigen Jahren wende ich mich vermehrt der Plastik zu. Im Mittelpunkt steht dabei der Werkstoff Holz. Wobei mich aber nicht interessiert, aus einem Stück Holz etwas herauszuhauen, sondern ich versuche auf das Material einzugehen und das, was es mir schon vorgibt, zu verstärken. Ich möchte zur Seele des Materials vordringen und es dabei nicht vergewaltigen. Großen Spaß macht mir auch das Vermischen der Materialien z.B. Holz und Metall; Metall, Ton und Holz; Weide und Kupfer etc.“


AUSSTELLUNGEN:
Österreichisches Ökologieinstitut, Wien
Galerie Dr. Kosicek, Wien
Komm 23 (Baumgartner Höhe), Wien
Die Brücke, Graz
Ecksaal des Joaneum, Graz
Galerie Hasnerplatz, Graz
Künstlerhaus Graz
Offenes Haus Oberwart-OHO
Innovationsbüro, Güssing
KUZ Güssing
Ordination Dr. Arends, Güssing
KUZ Jennersdorf
Arche, Jennersdorf
Kornberger Kunstwochen 96,97

« zurück